Petition „Unsere Poststelle muss bleiben!“

Die heutige Kundgebung war ein voller Erfolg: 300 Unterschriften wurden gesammelt und viele Petitionsbögen wurden mitgenommen. Alle, die weitere Bögen benötigen, können sie hier herunterladen („weiterlesen“ anklicken). Eine Onlinepetition ist in Vorbereitung.

Es ist eine merkwürdige Eigenschaft des Helvetiaplatzes, von jetzt auf plötzlich eine grössere Menschenmenge aufzunehmen, wenn Volkes Stimme sich Gehör verschaffen will. Gewerbe- und Quartierverein, die Gewerkschaft Syndicom, diverse Parteien und viele Bürgerinnen und Bürger aus dem Kreis 4 und der weiteren Umgebung waren gekommen, um ihrem Unmut über die geplante Poststellenschliessung Luft zu machen. Die Petitionsbögen wurden fleissig genutzt und die Papeterie Gartmann musste für Nachschub sorgen. Nicht nur, dass ca. 300 Unterschriften zusammenkamen, uns wurden die Bögen förmlich aus der Hand gerissen, für die Nachbarschaft, die Firma, die WG…. Vielen Dank allen Unterstützerinnen und Unterstützern!

Weitere Bögen können hier heruntergeladen werden:

Petitionsbögen herunterladen

Es darf jede/r unterschreiben! Bitte die Bögen bis zum 29.10. bei der Papeterie Gartmann am Helvetiaplatz abgeben oder an den Gewerbeverein einsenden (Adresse steht zuunterst auf dem Bogen)